Samstag, 3. Mai 2014

Moody das launische Kuschelmonster

Vor kurzem musste unsere große Motte für zwei Tage ins Krankenhaus und damit sie außer dem Papa noch jemanden zum fest drücken dabei hat, habe ich ihr noch schnell als Überraschung einen Moody genäht.

Aus der Monstazzz Serie von Aprilkind habe ich ja schon diverse Monster genäht und verschenkt, die Motte war bisher aber immer zu kurz gekommen. Jetzt hat sie auch endlich ein Monster und kann je nach (eigener) Laune das Gesicht von Moody wenden :)



1 Kommentar:

  1. Hallo,
    ich denke,dass das Kind riesig gefreut hat....... so ein wunderschönes Geschenk!
    Liebe Grüße
    Lisset

    AntwortenLöschen