Donnerstag, 20. November 2014

Kokerei Zollverein - Kleine Fototour

Anfang November war ich mal wieder mit meiner Fotogruppe unterwegs, diesmal in Essen.

Um ein Haar hätten wir unsere gebuchte Fotoführung allerdings verpasst, denn auf halber Strecke ging plötzlich nichts mehr auf der Autobahn. Zum Glück konnten wir gerade noch die Ausfahrt mitnehmen und so den Stau dank moderner Navigationstechnik (Danke Google) gut umfahren :)

Belohnt wurden wir an diesem Tag dann auch noch mit traumhaftem Wetter...und das im November!
 
Ausblick über Essen

Zu Beginn der Führung wurden wir aber gleich erstmal aufgeklärt...wir waren nämlich nicht wie erwartet in der Zeche Zollverein, sondern in der alten Kokerei Zollverein. Ein kleiner aber feiner Unterschied ;)



Das Sonnenrad gehört natürlich eigentlich nicht zur Kokerei, ist aber trotzdem ein schönes Motiv. Leider steht es seit zwei Jahren still und das scheint auch so zu bleiben, schade.



 


An vielen Stellen sieht es noch so aus, als würde jeden Moment die nächste Schicht mit der Arbeit beginnen.




Die Beleuchtung am Abend lässt dann noch mal die Öfen "glühen".


Insgesamt ein schönes Erlebnis, das ich nur empfehlen kann. Das Tolle an so einer geführten Tour ist nähmlich auch, dass man an Stellen kommt, die sonst nicht frei zugänglich sind.

 

1 Kommentar:

  1. Sehr schön, das habe ich letztes Jahr auch gemacht, da kommen Erinnerungen hoch <3

    AntwortenLöschen