Donnerstag, 19. Mai 2016

Sew Along zum Schulanfang- ich habe angefangen!!

Huch, da habe ich wohl den zweiten Termin des Sew Along für den Schulstart verschwitzt.



Richtig angefangen habe ich aber auch noch gar nicht, denn mir fehlte bisher leider die Zeit dazu. Meine Pläne sind allerdings schon etwas konkreter geworden :)

Der Schulranzen ist in orange/rot gehalten und daher möchte ich die Schultüte zwar in passenden Farben, aber dafür schlicht halten. Und ein passendes Häkeltierchen als Anhänger wird es geben. Passend zum Pippi Langstrumpfmotiv wahrscheinlich den kleinen Onkel :) Dafür werde ich diese Anleitung abwandeln. Obwohl ich auch eine niedliche Anleitung für Pippi gefunden habe. Mal schauen, wie viel Zeit mir am Ende bleibt.

Es bleibt dabei, es wird der neue Schnitt von FeeFee, Mabel. Der passende Stoff dafür ist auch schon angekommen. Ich habe mich für eine Kombination aus roter und dunkelblauer Baumwolle mit cremefarbener Batiststickerei als Unterrock entschieden.

Fotos gibt es diesmal leider nicht. Aber ihr seht, es gibt noch einiges zu tun und beim nächsten Treffen in 2 Wochen kann ich dann hoffentlich schon etwas mehr zeigen.


Mittwoch, 4. Mai 2016

Sew Along "Nähen für den Schulanfang" - Start und Brainstorming

Es ist soweit, die große Motte kommt schon in die Schule. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht...aber das hat meine Oma schon immer gesagt ;). Das angehende Schulkind ist natürlich schon ganz aufgeregt und kann es kaum noch erwarten.

Hier bei uns ist es üblich, dass die Einschulung auch entsprechend gefeiert wird, schließlich ist der Schulstart ein großer Schritt im Leben. Daher habe ich mir auch schon einige Gedanken gemacht, was wir für die Feier und das große Ereignis noch alles benötigen. Das wichtigste, den Schulranzen haben wir zum Glück schon.



Aber es gibt natürlich noch einige andere Dinge, die gebraucht werden und die möchte ich teilweise nähen. Und da gemeinsames Arbeiten und Fiebern bekanntlich mehr Spaß macht, habe ich mich dem Sew Along bei Kristina von LunaJu angeschlossen.




Also, folgendes habe ich mir vorgenommen:


Die Zuckertüte möchte unbedingt selber machen, habe allerdings noch überhaupt keine Vorstellung, welche Farbe und welches Motiv. Sie soll auf jeden Fall schlicht und möglichst zeitlos sein. Mal schauen...eine Anleitung habe ich aber immerhin schon.


Dieses praktische Utensil aus Wachstuch soll verhindern, dass das Essen und Getränke sich in den Schulbüchern und -heften verewigen ;). Bei Farbenmix gibt es ein tolles Freebook dafür. 


Hier bin ich noch unschlüssig, ob ich das wirklich machen werde, weil sie eigentlich schon eine Federtasche und eine Schlampermäppchen passend zum Schulranzen hat. Aber schön wäre es eigentlich schon. Mal sehen, wie viel Zeit am Ende bleibt. 


Damit bin ich schon so gut wie fertig :D. Naja, zumindest gedanklich ;). Es wird der neue Schnitt von FeeFee, Mable. Der passende Stoff dafür ist auch schon bestellt. Beim nächsten Mal kann ich euch dann sicher schon mehr davon zeigen.

So, mal schauen, was die anderen Teilnehmer sich so überlegt haben.
Hier geht's zur Übersicht.