Dienstag, 15. November 2016

Das Weihnachtsoutfit steht - die Mini-Malou vom Kreativlabor Berlin

Normalerweise versuche ich immer, die Fotos von meinen genähten Sachen unauffällig nebenbei zu machen, z.B. wenn wir auf dem Spielplatz oder im Wald unterwegs sind. Leider ist das derzeit i.d.R. nicht möglich, weil es das Wetter einfach nicht hergibt. Also haben wir zur Abwechselung mal "gestellte" Fotos der neuen Röcke gemacht. Na ja, gestellt trifft es eigentlich nicht wirklich, denn die beiden Damen haben sich alles andere als damenhaft verhalten ;)


Die beiden Glitzerröcke sind im Rahmen des aktuellen Probenähens für Julia vom Kreativlabor Berlin entstanden und waren als Weihnachtsoutfit gedacht, werden aber auch jetzt schon fleißig getragen.

Der Rock kann in verschiedenen Varianten und aus verschiedenen Stoffen genäht werden. Ich habe mich für die festliche Variante mit mehreren Tülllagen entschieden. Meine beiden Damen finden besonders toll, dass er beim Drehen so schön mitschwingt.


Falls ihr noch auf der Suche nach einem schönen Weihnachts- oder Silvesteroutfit seid, kann ich euch das eBook von Julia nur empfehlen, denn es gibt nicht nur die Mini-Malou sondern auch die Malou für Große. Auch für Kurzentschlossene ist der Schnitt super geeignet, da der Rock umkompliziert und schnell genäht ist.

Das eBook bekommt ihr ab sofort hier. Weitere Beispiele vom Probenähen findet ihr hier.


Stoff: Glitzer-Tüll heide, Soft-Tüll heide und Viskose in puder von Stoff & Stil



Kommentare:

  1. Sehen suuuuper aus, die Röcke! Da würd' ich glatt selbst einen anziehen wollen!
    Danke fürs Zeigen,
    LG Stef

    AntwortenLöschen