Donnerstag, 9. Februar 2017

Phino Chino von FeeFee

Für das neue Jahr hatte ich mir ja vorgenommen, ein wenig mehr für mich zu nähen. Leider war davon bisher hier auf dem Blog noch nicht so viel zu sehen, da die meisten Sachen es einfach noch nicht vor die Kamera geschafft haben. 

Das soll sich nun aber ändern und deshalb hatte ich mir letzte Woche vorgenommen, die Chance zu nutzen und auf unserem Weg ins schöne Erzgebirge ein paar Fotos meiner neuen Hosezu machen. Dank des vielen Schnees war es dann aber gar nicht so einfach, da wir wegen der hohen Schneeberge am Straßenrand nirgends anhalten konnten. Nachdem einige schöne Landschaften mit tollem Licht an uns vorbeigezogen waren, ergab sich aber schließlich doch noch eine Gelegenheit anzuhalten und Bilder von meiner neuen Chino zu machen. Das ich beim Aussteigen erstmal im tiefen Schnee versunken bin, sieht man auf den Bildern zum Glück nicht ;)




Den Schnitt für die Chino habe ich euch hier schon einmal gezeigt. Farblich habe ich aber diesmal eine eher herbstliche Variante gewählt.






Schnitt: Phino Chino von FeeFee
Stoff: Hosenstoff IRMA in der Farbe marsala 
Link: RUMS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen